Mit ganzem Herzen für die Verbandsgemeinde

Aktuelles

Trinkwassergefährdung im Hochbehälter Silbrich bei Kirschweiler

PRESSEMITTEILUNG der CDU-Fraktion

Bei einer routinemäßigen Kontrolle am 27. Juni 2016 wurden am Hochbehälter Silbrich bei Kirschweiler eine Belastung mit Kolibakterien festgestellt, was zur Anordnung eines Abkochgebotes der betroffenen Ortsgemeinden für Trinkwasser seitens des Gesundheitsamtes führte. Die Mitglieder des Werksausschusses der Verbandsgemeinde Herrstein wurden durch den Werkleiter über Geschehnisse, Reaktionen und Öffentlichkeit schriftlich informiert. Dennoch sind viele offenen Fragen geblieben und so reagieren die Mitglieder der CDU-Fraktion mit Unverständnis, dass Verbandsbürgermeister Weber eine für am 12. Juli 2016 angesetzte Sitzung des Werksausschusses mangels Themen ausfallen ließ.

mehr »

Positionspapier der Bürgerinitiative „Hunsrückspange Variante 1“

VORBEMERKUNG:

Die „Bürgerinitiative Hunsrückspange Variante 1“ sieht grundsätzlich den Bedarf für eine Verbesserung der Verkehrsverbindung zwischen der Bundesstraße B 41 (Nahetal) und den Bundesstraßen B 327 und B 50 (Hunsrück). Sie erkennt die bisherigen Bemühungen der Landesregierung und des Landesbetriebes Mobilität (LBM), dieses Ziel zu erreichen, durchaus an. Zugleich spricht sie sich dafür aus, alle bisherigen Planungen für den Bau einer „Hunsrückspange“ vorurteilsfrei auf den Prüfstand zu stellen und zeitnah sowie in Einzelschritten zu einer Verbesserung der Verkehrsverbindung zwischen dem Nahetal und dem Hunsrück zu gelangen. Grundlage für alle zukünftigen Straßenplanungen sollten folgende Gesichtspunkte sein:

mehr »

Den ländlichen Raum attraktiver machen

Flexible Grunderwerbsteuer kann helfen

Wie bereits im letzten Jahr vom damaligen Bürgermeisterkandidat und CDU-Gemeindeverbandsvorsitzenden Stephan Dreher wieder aufgenommene und zur Zeit nun endlich von Bürgermeister Weber fortgeführte politische Diskussion um ein Programm zur Dorfinnenentwicklung und der Unterstützung der Ortsgemeinden in der Verbandsgemeinde Herrstein ist richtig, wichtig, längst überfällig und greift doch zu kurz. Flankierende Maßnahmen durch die Landesregierung sind in diesem Kontext dringend erforderlich.

mehr »

Meine Kontaktdaten

 

Stephan Dreher
Gartenstraße 14
55758 Herborn

Telefon:
06781 35860

Mobil:
0160 964 386 10

E-Mail:
mail@stephan-dreher.eu

Meine nächsten Termine

Okt
16

16.10.2016 10:00 - 15:00

Okt
20

20.10.2016 19:00 - 22:00

Okt
24

24.10.2016 17:00 - 19:00

Okt
25

25.10.2016 17:00 - 19:00

Nov
7

07.11.2016 17:00 - 19:00